Mit einem großen Aufgebot reiste am vergangenen Samstag die Jazz-and-Modern-Dance-Gruppe des Tanzsportclubs Schwarz-Silber Marl e.V. unter der Leitung ihres Trainers Mirko Müller zum JMD-Newcomer-Pokal 2017 nach Wuppertal. Nach der Frühjahrssaison mit den Formationswettbewerben sind in der JMD-Herbstsaison die Einzel-(Solo-) und Paar-(Duo-)Wettbewerbe an der Reihe, unterteilt in Breitensport- und Leistungssport. Fünf Tänzerinnen des TSC stellten sich im Solo-Breitensport-Wettbewerb der landesweiten Konkurrenz, ein Tänzerinnen-Paar im Duo-Breitensport und zwei Tänzer/-innen-Paare im Duo-Leistungssportbereich.

Unter 18 Teilnehmer/-innen erreichte im Solo-Breitensport-Wettbewerb Katharina Fischer vom TSC einen hervorragenden 7. Platz, Nina Hattwig konnte sich im Mittelfeld den 10. Platz ertanzen und Vanessa Sparenberg, Carolin Welling und Sophia Köster teilten sich den 12. Platz. Im Leistungssport-Bereich stieß die Leistung des Duos Kirsten Hattwig/Anh Minh Vo bei den Wertungsrichtern auf geteilte Meinung: zwei Einsen standen einer Fünf und zwei Sechsen gegenüber, was letzten Endes zu einem 5. Platz führte. Groß war die Begeisterung im TSC-Team über die Leistung des Duos Josianne Kik/René Sparenberg: unter sechs startenden Duos gelang Ihnen eine toller zweiter Platz!

Die nächsten Herausforderungen für die Leistungssport-Duos des TSC sind die Ranglistenturniere, die entscheidend sind für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft.

Foto    Das Jazz-and-Modern-Dance-Team des Tanzsportclubs Schwarz-Silber Marl e.V. freut sich über die erreichten Leistungen beim JMD-Newcomer-Pokal in Wuppertal (obere Reihe von links nach rechts: Vanessa Sparenberg, Katharina Fischer, René Sparenberg, Josianne Kik, Sophia Köster, Carolin Welling, Nina Hattwig; unten Kirsten Hacket und Anh Minh Vo).

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück